Neues zu den Themen: Java, Android Apps, Eclipse Plug-Ins, Web und Photovoltaik.

Klimaplan Markdorf

Sommer 2021

Mitglied der Gruppe Klimaplan Markdorf, die mit Unterstützung des Vereins German Zero, das Ziel hat, Markdorf bis zum Jahr 2035 klimaneutral zu machen und so einen Beitrag zur Einhaltung des Pariser Klima-Abkommens und für eine lebenswerte Zukunft zu leisten.

Sauerteig auffrischen

Mai 2021

Nachdem mich bereits mehrere Leute gefragt haben, wie ich meinen Sauerteig auffrische, habe ich zusammen mit Jan ein Video mit dem Titel Sauerteig auffrischen für Faule gedreht.

CO2-Ampel

Winter 2020/2021

Bau einer CO2-Ampel mit zwei unterschiedlichen Sensoren (NDIR und MOX) um den CO2-Gehalt in der Luft zu messen und anzuzeigen. Realisiert auf der Arduino-Plattform mit weiteren Sensoren für Temperatur und Luftfeuchte, sowie der Ausgabe der Werte auf einem LC-Display und einer LED-Ampel gemäß IDA-Stufen. Die Bauanleitung befindet sich auf GitLab.

Hügelbeet

Herbst 2020

Aus Ästen, Laub und Erde vom Gartenumbau im Frühjahr wurde auf einem weiterer Rasenstück im Garten ein Hügelbeet errichtet.

App: Einkaufsliste

Sommer 2020

Android-App, entstanden während der Corona-Pandemie, um die Einkäufe im Discounter und Supermarkt schneller zu erledigen, indem die Artikel in der Reihenfolge gelistet werden, in der diese im Lieblingsgeschäft in den Regalen stehen. Für andere Geschäfte lassen sich die Artikel nach Kategorien wie z. B. Backen gruppieren. Die Erfassung zu Hause erfolgt in der Reihenfolge eines Rundgangs oder per Suchfunktion. Der Einkauf dauert jetzt nur noch etwa 30 Minuten – für 2 Wochen.

Brot selbst backen mit Sauerteig

ab Mai 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir in der Familie beschlossen, Brot selbst zu backen. Einen Roggen- und Weizensauerteig hatte ich bereits. Bio-Mehl bestelle ich seitdem online. Zusammen mit dem passenden Buch und einer backofenfesten Glasschüssel mit Deckel entstanden nach und nach immer bessere Brote. Sie sind immer sehr schnell aufgegessen!

Umbau des Gartens

Frühjahr 2020

Mehr Platz für Gemüse und Insekten, weniger Rasen. Pflanzung von Beerensträuchern. Anbau von Kartoffeln um den Boden zu verbessern. Weiterer Kompostplatz, sowie ein zusätzliches offenes Wasserbecken mit 1000 Litern Fassungsvermögen aufgebaut. Viele Tiere und Insekten fühlen sich jetzt bei uns wohl: Eidechsen, Grashüpfer, mehr Marienkäfer, mehr Schmetterlinge, Libellen, Frösche, unterschiedliche Bienen, Hummeln, Vögel, Junikäfer. Um die Mäuse kümmern sich die Katzen der Nachbarn. Die Anzahl der Schnecken hält sich in Grenzen. Manchmal besucht uns ein Igel.

Holzschilder beschriftet

Winter/Frühjahr 2020

Auf dem Gemüseacker der Solawi Bodensee e. V. gibt es – neben dem Gemüse – beispielsweise Gewächshäuser, Insektenweiden, Hügel-, Schlüsselloch- und Indianerbeete, Unterschlupf für verschiedene Tiere, Regenwasserzisternen, Jauchen, einen großen Kräutergarten und vieles mehr. Um diese Dinge zu erklären, wurden Holzschilder angefertigt in die ein Beschreibungstext gefräst wurde. Eine technische Beschreibung und Fotos gibt es bei Toolbox Bodensee e. V. unter Projekte.

Abfallreduzierung

November 2019

Dieses Jahr haben wir als Familie unseren Abfall reduziert. Das sind die Ergebnisse: Nur noch zwei gelbe Säcke alle vier Wochen. Das sind pro Kopf und Woche 1/8 Sack. Die Biomülltonne haben wir abholen lassen, weil wir so gut wie alles kompostieren. Die Restmülltonne wird weiterhin nur alle vier Wochen abgeholt. Leider gibt es keine kleinere Altpapiertonne.

Umstieg auf E-Auto

Dezember 2018

Nach fast 9 Jahren Betrieb und zuletzt mehreren Reparaturen am bisherigen Auto sind wir jetzt auf ein Fahrzeug mit Elektroantrieb umgestiegen. Unsere Kriterien waren: Platz für 4 Personen, 200 km Reichweite, eine Gesamtlänge von etwa 4 m und eine Lieferzeit von weniger als 6 Monaten. Die von vornherein recht übersichtliche Liste wurde schnell kleiner, sodass am Ende nur zwei Kandidaten übrig blieben. Diese unterschieden sich kaum im Leasingpreis, wohl aber in der technischen Ausstattung. Wir haben dann denjenigen Hersteller gewählt, der mehr Fahrassistenzsysteme bot. Damit sind wir jetzt, zusammen mit unserem Haus (Lüftungsheizung mit Wärmepumpe, kein Kamin), frei von CO2 erzeugenden Einrichtungen (ausgenommen Kerzen im Winter und ab und zu Grillen im Sommer).

Solar-Dörrgerät

Juni 2018

Bau eines Solar-Dörrgeräts bei Solawi Bodensee e. V. in Form eines Tunneltrockners.

Feinstaubsensor

September 2017

Mein erster Feinstaubsensor von luftdaten.info ist im Bodenseekreis online und misst die Luftqualität.

Vortrag: Stromzähler auslesen

November 2016

Am Tag der offenen Tür bei der Toolbox Bodensee e. V. hielt ich einen Vortrag mit dem Thema: Wie man seinen eigenen Stromzähler auslesen kann und was diese Daten dann aussagen. Die Präsentation gibt es auf meiner Photovoltaik-Seite.

JUG-Bodensee: Java Performance

August 2016

Offene Fragerunde zum Thema Java Performance und Garbage Collection mit Kirk Pepperdine bei der JUG Bodensee. Seine Antworten bewegten sich teilweise in den tiefen der Java-VM aber auch im Bereich der OOP und ganz allgemeinen Dingen, die eigentlich jeder Software-Entwickler kennen sollte.

Gewächshausüberwachung

Juni 2016

Aufzeichnung von Temperaturen im und außerhalb des Gewächshauses, von Luft- und Bodenfeuchte, sowie ob Türen und Fenster geöffnet oder geschlossen sind. Eine Android-App zeigt die Werte an. Weitere Details gibt es auf meiner Gewächshaus-Seite.

Maker Faire Bodensee: Marshmallow Challenge

Juni 2016

Auf der Messe Maker Faire Bodensee werde ich am Samstag, den 26. Juni 2016 zwei mal die Marshmallow Challenge zum mitmachen für jedermann anbieten. Spaß ist garantiert!

LEDmePlay nachgebaut

Februar 2016

Das LEDmePlay ist nun fertig nachgebaut. Meine eigene Software befindet sich auf GitHub/bodensee. Darunter befindet sich Conway's Game of Life, ein Hardware-Check, ein Count-Down-Timer und ein 2D-Sternenfeld.

32c3: Chaos Communication Congress

Dezember 2015

Nachdem mich jemand überzeugt hatte hinzugehen, waren wir mit der ganzen Familie in Hamburg auf dem 32c3, dem Chaos Communication Congress. Es war großartig: Endlich mal normle Leute! Das Highlight für die Kinder war die Wissenschaftsgala von Methodisch Inkorrekt. Im Hackcenter gab es viel Interessantes zu entdecken, vor allem ist die Seidenstraße natürlich nicht zu übersehen. Toolbox Bodensee e.V. hatte zusammen mit der see-base ein eigenes Assembly.

JUG-Bodensee: TinkerForge

September 2015

Ich habe mir TinkerForge mit Sven Ruppert bei der JUG Bodensee angesehen. Man kommt wirklich sehr schnell zu tollen Ergebnissen.

JUG Bodensee: JavaFX

Januar 2015

Nachdem ich herausgefunden hatte, dass es ganz in der Nähe eine Java User Group (JUG) gibt, habe ich es tatsächlich geschafft einmal hinzugehen. Vor allem, weil das Thema gut zu meinem derzeitigen Praktikanten passte. Die JUG Bodensee bot eine kleine Einführung in JavaFX an. Und zwei Bugs wurden auch gleich noch gefunden: einen im Eclipse Compiler bei der Typ-Inferenz von Lambdas und einen in JavaFX bei paralleler Ausführung mit Streams/Threads.

App: Strom

Oktober 2014

Eine Android-App, die den aktuellen Stromverbrauch und die Einspeisung der Photovolatikanlage anzeigt. Sie hilft, den eigenen Stromverbrauch etwas mehr nach der Sonne zu richten, indem sie anzeigt, wann es sinnvoll ist, z. B. die Waschmaschine einzuschalten. Außerdem lassen sich Verbrauchsmessungen durchführen. Weitere Details gibt es auf meiner Photovoltaik-Seite.